Prototyp einer Video-Drohne aus dem 3D-Drucker

Benutzeravatar
Frank Castle
Admin
Admin
Beiträge: 40
Registriert: Mi 14. Aug 2019, 20:25
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Deutschland (Germany)
Okt 2019 20 00:21

Prototyp einer Video-Drohne aus dem 3D-Drucker

#1

Hier beschreibe ich meinen neuen Drohnen-Prototyp.
Er besteht aus 20mm Aluminiumrohren aus dem Baumarkt, der Rest des H-Frames ist mit einem 3D-Drucker produziert.
Die Teile werden vorher von mir am PC mit geeigneter Software entwickelt und danach gedruckt.
Die elektronischen Komponenten sind von dem marktführenden Hersteller DJI und arbeiten höchst zuverlässig.
Mit dieser Drohne werden demnächst meine Videodokumentationen in Bulgarien gefilmt.
Auch beruflich kommt dieser 2,5kg schwere Quadrocopter zum Einsatz.
Er wird vermutlich eine Flugzeit von über 30min haben, das reicht für die meisten Produktionen völlig aus.
Das Landegestell wird sonargesteuert hoch gefahren, so hat die Kamera freie Sicht ohne störende Teile.

Hier mal die ersten Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Auch wenn der Weg das Ziel ist ... irgendwann wäre es schön, mal anzukommen.

Zurück zu „Mit einer Drohne filmen“